Stats - auf was man achten sollte
21.Feb, 2014 - 23:34 Uhr
Puppenspiel
Puppenspiel
Posts: 2
Likes: 0
Alsoooo, ich hätte da mal ne Frage ; auf welche Stats sollte man denn beim Esper für Klamotten & sonstigen Items achten? Als belohnungen wird einem mal jenes und mal welches angeboten, sodas ich nimmer durchsteige :hypnotized:

Ich würde mich freuen, ein bischl Hilfe von euch zu bekommen ;)

mfg - eure Puppe
#1 - 21.Feb, 2014 - 23:52 Uhr
Starbugs
Starbugs
Gilde: Legacy of Matukal
Posts: 710
Likes: 196
Primärstat als DD ist Moxie für Angriffskraft. Als Heiler wäre es Insight für Supportpower.

Welche Stats dir welche Sekundärattribute steigern entnimmst du folgender Grafik. Ist net gute Übersicht auch für alle anderen Klassen

Legacy of Matukal - Gaming Community since 2010
White gefällt das!
#2 - 22.Feb, 2014 - 00:00 Uhr
Puppenspiel
Puppenspiel
Posts: 2
Likes: 0
Uiii... mercüüü dat hilft jetzt echt weiter!!!

Dangö-Dangööö
#3 - 24.Feb, 2014 - 10:18 Uhr
Rainstar
Rainstar
Posts: 48
Likes: 4
Ich würd primär erstmal auf Moxie und Grit gehen ^^ Schaden und HP sind immer gut. Mit dem Krit System müsst man sich noch genauer anschauen welche auswirkungen das hat . Wenns natürlich mehr als 3 Stats auf einem Item sind dann halt noch Brutality und Finess dazu.
Wobei ich das in PVE machen würde.
Bei PVP würd ich wahrscheinlich als dritten Stat Tech für deflection nehmen :)

#4 - 24.Feb, 2014 - 10:24 Uhr
Starbugs
Starbugs
Gilde: Legacy of Matukal
Posts: 710
Likes: 196
Ich würde eher sagen Grit nehme ich so viel wie nötig aber sicher nicht auf der Merheit der Items. Grade als DD wird man ein Mindestmaß an Strikethrough brauchen was in Wildstar dem Stat "Trefferwertung" aus anderen Spielen entspricht. Ebenso ist gerade für einen Esper die kritische Trefferwertung und der kritische Schaden sehr interessant weil man natürlich mit seinen Psi-Punkt verbrauchenden Burstfähigkeiten mit einem kritischen Treffer umso verheerenderen Schaden anrichtet.

Also ich persönlich schau, dass ich auf jeden Item Moxie habe als Esper. Die zweiten Attribute auf den Items verteile ich einigermaßen gleichmässig beim leveln. Auf Max Level muss man dann eh erst mal schaun wie es sich mit Soft- und Hardcaps auf die Stats verhält.
Legacy of Matukal - Gaming Community since 2010
#5 - 24.Feb, 2014 - 10:36 Uhr
Rainstar
Rainstar
Posts: 48
Likes: 4
Hmm hast wahrscheinlich recht ^^ war bei mir auch eher fürs leveln gedacht. Später im PVE brauchst ja eh die HITcaps wie du schon richtig meintest. Gibts den schon berechnungen wieviel sich Crit dann exakt auswirkt bzw stehts bei den attributen dann direkt dabei ?
#6 - 24.Feb, 2014 - 10:54 Uhr
Starbugs
Starbugs
Gilde: Legacy of Matukal
Posts: 710
Likes: 196
Rainstar sagte:
Hmm hast wahrscheinlich recht ^^ war bei mir auch eher fürs leveln gedacht. Später im PVE brauchst ja eh die HITcaps wie du schon richtig meintest. Gibts den schon berechnungen wieviel sich Crit dann exakt auswirkt bzw stehts bei den attributen dann direkt dabei ?


Ja das steht im Charakterfenster als Text wenn du mit der Maus über die Stats fährst. Also zb 1 Moxie = 0.6 Assaultpower

Ebenso wird dir im Tooltip eines Items angezeigt wie viel mehr Assaultpower, Crit rating etc. du bekommst wenn du dieses Item durch das aktuell Angelegte austauschst.
Legacy of Matukal - Gaming Community since 2010
#7 - 03.Mär, 2014 - 20:59 Uhr
Evolo
Evolo
Gilde: Jianji
Posts: 4
Likes: 0
Also ich konzentrier mich auch beim Leveln schon Primär auf Moxie und Finesse. Entspricht Strikethrough der Trefferwertung ? Ich hatte bisher den Wert eher als eine Art Rüstungdurchschlag angesehen bzw. schilddurchschlag.
#8 - 17.Mär, 2014 - 09:28 Uhr
Calua
Calua
Gilde: Veliks Traum
Posts: 139
Likes: 26
Für Rüstungsdurchschlag gibt es einen separaten Sekundärstat mit Namen Armor Pierce (&Shield Pierce).
Wenngleich man den während des Levelns eher selten auf Items findet.

Die Ausweichmechanik ist in Wildstar quasi schildbasierend (vom Flair her), du musst ja durch das Deflect durchschlagen und daher heißt die Trefferwertung halt Strikethrough.
Die Meldung "Evade" bekommst du beim Angriff nur wenn ein Mob sich resettet.
#9 - 27.Mär, 2014 - 14:54 Uhr
AmeNeko
AmeNeko
Gilde: Veliks Traum
Posts: 46
Likes: 14
Da ich ja schon meine feste Levelpartnerin habe *mit Zayre liebäugel* werde ich von anfangan meiner Heilerschiene mit Insight und Grit fahren.

Die große Frage die sich mir aufdrängt ist aber: Wirken Krits sich auch auf Heals aus?
Dann wirds eine Insight - Grit- Finesse Mischung....
#10 - 27.Mär, 2014 - 15:09 Uhr
Dankin
Dankin
Gilde: CR Panthera
Posts: 252
Likes: 48
Ich hatte eine klare Assault + Krit-Schiene als DPS-Medic gefahren und hatte das Gefühl auch als Heiler oft zu Kritten (mit dem selben Equip).

Es wäre ja auch etwas unsinnig, wenn Heilsprüche nicht kritten könnten. Für mich war die Logik bisher (Reihenfolge ist je nach Klasse vielleicht unterschiedlich):
DPS: Assault - Crit - Strikethrough
Heal: Support - Crit
Tank: Grit (HP) - Support - Deflect
#11 - 27.Mär, 2014 - 17:14 Uhr
Pavnik
Pavnik
Gilde: Exurai
Posts: 239
Likes: 64
Ich denke mal das man auch als tank eine gewisse Menge hit braucht, oder sind die agrowerte der tanks hoch genug das man ruhig 2-3 mal verfehlen kann?
Was bringt die Supportpower eigentlich bei einem Tank? Bei nem Heiler erhöht sie den heal, das ist klar, aber bei tanks?

DPS werte sollten allerdings eher so aussehen: assault, strikethrough/grit (soviel wie benötigt), crit
sobald man genug leben hat und immer trifft ist natürlich crit an 2. Stelle.
#12 - 27.Mär, 2014 - 17:34 Uhr
Dankin
Dankin
Gilde: CR Panthera
Posts: 252
Likes: 48
Die Support-Skills machen Schaden mit Supportpower und nicht mit Assaultpower. Somit ist Assault für den Tank (sofern er nur Tankskills benutzt) nutzlos. Die Utility Skills sind eine Mischung: Halb zählt Supportpower, halb zählt Assaultpower.

Beim DPS hast Du natürlich recht: Zuerst muss die Trefferchance da sein. Ich bin eben noch mitten im Leveln, da finde ich Krit (vom Gefühl her) effektiver und ich hatte noch nicht ans Endgame gedacht...
#13 - 27.Mär, 2014 - 18:29 Uhr
Pavnik
Pavnik
Gilde: Exurai
Posts: 239
Likes: 64
Auch beim leveln ist Hit besser als crit. Klar fallen ab und an mal die mobs schneller um, aber es ist a) schwerer im endgame auf hit umzustellen, b) fallen die mobs mit hit alle relativ gleichschnell um. Aber stimmt schon, bis ca. Level 40 sollte das egal sein.
#14 - 14.Mai, 2014 - 13:50 Uhr
Macavity
Macavity
Posts: 5
Likes: 0
Während des Levelns würde ich ganz klar sagen dass AP (Moxie) King ist, die Ausrüstung wird so schnell ausgetauscht dass man da auf Strikethrough kaum vernünftig planen kann.

Das Strikethrough Cap im PvE auf 50 liegt bei 12%, mit der True Sight AMP kriegt man aber 10% frei Haus bei >3 Psi Points. Dazu kommt dass andere Klassen einen Deflect Reduction Debuff mitbringen der einen 7% Bonus gibt.. entsprechend hat Strikethrough auch im Endgame keine ultimative Prio gegenüber Moxie.
Die aktuellen Nerfs gegen BINGO finde ich machen Crit eh bisschen unattraktiver, aber wir schaun mal wie sich das noch entwickelt.
Antwort verfassen
DU!
Done!
Fehler!