Sanitäter die eierlegende Wollmilchsau?
03.Dez, 2013 - 19:56 Uhr
Yps
Yps
Gilde: Legion of Merit
Posts: 755
Likes: 209
Hello,
ich werd einen Heiler spielen, das ist fix. Nur welchen, das ist noch unklar.

Sehnsüchtig hab ich auf die Informationen zum Medic, bzw. Sanitäter, gewartet. Nun sind sie da und....?

Was ist euch als erstes durch den Kopf geschossen als ihr den Sani gesehen habt?
Meine ersten naiven Gedanken waren:

- Na super, der heisst jetzt Sanitäter. Der Name suggeriert ja gerade zu: DAS ist der Heiler!
- Mittlere Rüstung. Klasse, der hält mehr aus als die anderen Heiler. Den werden die lieber mitnehmen wollen als die anderen Heiler.
- Macht gleichzeitig Schaden und heilt. Schön, der Traumhealer für jeden Raid. :dazed:
- Laut den Devs sind alle Heiler gleichwertig was deren Heilung angeht. Wenn das beim Sani auch so ist, dann will ja keiner mehr einen Esper oder einen Spellslingerheiler mitnehmen. Der Sani ist ja dann Quasi die eierlegende Wollmilchsau. Einziges Manko, er muss ein wenig näher ran an den Ort des Geschehens.

Letzter Gedanke: So schlimm wird es schon nicht werden wie ich das jetzt auf den ersten Blick sehe. Hoffe ich zumindest ...

Wie seht ihr das?

LG
Yps
Esper-Heilerin Yps (zu 73% bissig) bewohnt die Heimatwelt Ikthia und gehört zu der
Österreichischen Semi-Progressgilde Legion of Merit
#1 - 03.Dez, 2013 - 21:49 Uhr
ooky
ooky
Gilde: Legion of Merit
Posts: 789
Likes: 116
Hey Yps! Ich muss mich auch als Heiler outen !

Ich kanns echt noch nicht wirklich sehen wer da besser herausragt, hoffe aber zumindest das der Unterschied dann schon klarer wird nach einer Zeit. Am liebsten möchte ich sowas wie den Disc-Priest von WoW spielen (Offensiv/Deffensiv).

Mir gefiel z.B. Paladin und Schamane nie, weil die nur passiv waren, Druiden hingegen aber schon eher, da sie doch auch offensiv spielen konnten.
Deal with it (⌐■_■)
#2 - 03.Dez, 2013 - 22:39 Uhr
Loui
Loui Admin
Gilde: Eugenic
Posts: 1254
Likes: 744
Der Sanitäter ist genauso wie der Esper ein DamageDealer / Healer.
Daher sind alle 3 Klassen gleichermaßen für Raids zu gebrauchen.

Jeder der 3 Klassen hat einige nette Dinge die sie einzigartig und somit wertvoll machen.
So wie der Spellslinger mit seinen FreeForm Heals die Leute aus Entfernung hochpumpt, so kann der Esper sehr gut Single Target Heilen und der Medic steht auf Mid/Melee Range und kümmert sich um die Melees. Außerdem kann der Medic die Schilde der Spieler regenerieren lassen.

Es ist absolut ausgewogen im Moment.
Ich persönlich würde sogar sagen, dass der Medic der schwächste der drei Heiler ist, da er die niedrigste Range hat und auch sonst mich nicht vollends überzeugt hat.

Naja mal auf den Livestream am Samstag abwarten.
Look look! Very difficult to describe Chua!
Many layers you know, like an onion, chua not violent, want to be friends!
#3 - 04.Dez, 2013 - 13:25 Uhr
Maggo
Maggo
Gilde: Legacy of Matukal
Posts: 22
Likes: 4
Also ich bin ziemlich enttäuscht. Ich hätte den Medic gerne als DD gespielt, da mir die Idee von Mid-Melee Range gefällt und auch der Style - aber hier liegt die Krux begraben:
Die Animationen sind dermaßen langweilig und resonanzlos, dass ich beim kucken der Videos fast umgekippt wär... samt Stuhl. Ein Video hat gereicht, um mir den Ingi schmackhaft zu machen, was gleich wieder mit petcontroll zerstört wurde. So wies aktuell aussieht, wird der Warri meine Klasse werden. Schade, Medic hat sehr viel Potential.

Übrigens stört mich der Name auch, warum nennt man ihn nicht Psy-Fighter oder Surgeon... das klingt wenigstens noch ein wenig nach DPS.
#4 - 05.Dez, 2013 - 10:09 Uhr
Leijona
Leijona
Gilde: Das Netz
Posts: 134
Likes: 15
Yps sagte:

- Na super, der heisst jetzt Sanitäter. Der Name suggeriert ja gerade zu: DAS ist der Heiler!

Hat der Name Medic genauso, ist daher für mich nichts anderes.

- Mittlere Rüstung. Klasse, der hält mehr aus als die anderen Heiler. Den werden die lieber mitnehmen wollen als die anderen Heiler.

Nein, weil er viel näher dran stehen muss, als die anderen Heiler und außerdem weniger Burst-Heilung hat, da er primär über HoTs arbeitet.

- Macht gleichzeitig Schaden und heilt. Schön, der Traumhealer für jeden Raid. :dazed:

Siehe oben.

- Laut den Devs sind alle Heiler gleichwertig was deren Heilung angeht. Wenn das beim Sani auch so ist, dann will ja keiner mehr einen Esper oder einen Spellslingerheiler mitnehmen. Der Sani ist ja dann Quasi die eierlegende Wollmilchsau. Einziges Manko, er muss ein wenig näher ran an den Ort des Geschehens.

Wäre auch schön blöd, wenn sie etwas anderes sagen würden. Hier kommt es sicher auf die Situation an und es wird eine Kombination aller Heiler benltigt, um einen Raid gut heilen zu können.


Der Medic wird vermutlich eher ein Nischenheiler sein, da er eben zum einen über weniger Burst-Heilung verfügt, zweitens näher dran sein muss und drittens nicht der "typische" Heilertyp ist. Das wird einige zum Esper führen, "dem" Heiler schlecht hin.
#5 - 05.Dez, 2013 - 11:39 Uhr
Loui
Loui Admin
Gilde: Eugenic
Posts: 1254
Likes: 744
Leijona sagte:
Das wird einige zum Esper führen, "dem" Heiler schlecht hin.


Der Spellslinger ist "DER" Heiler!
Look look! Very difficult to describe Chua!
Many layers you know, like an onion, chua not violent, want to be friends!
#6 - 06.Dez, 2013 - 09:29 Uhr
Leijona
Leijona
Gilde: Das Netz
Posts: 134
Likes: 15
Naja, für dich vielleicht. Aber rein vom Gefühl her, nicht zwingend von der Mechanik, wird es eher der Esper sein, da die meisten Spieler Heiler gewohnt sind, die mit Magie heilen. Und die Psycho-Fähigkeiten vom Esper kann man damit sicher eher vergleichen, als die Pistolenkugeln vom Arkanschützen.
#7 - 07.Dez, 2013 - 16:48 Uhr
Yps
Yps
Gilde: Legion of Merit
Posts: 755
Likes: 209
Maggo, ja die Animation vom Sani ist wirklich nicht sehr gelungen. Gefällt mir auch nicht besonders gut.

Leij, ich kann mir vorstellen, dass gerade weil er nicht der typische Heiler ist von manch einem bevorzug wird.
Esper-Heilerin Yps (zu 73% bissig) bewohnt die Heimatwelt Ikthia und gehört zu der
Österreichischen Semi-Progressgilde Legion of Merit
#8 - 10.Dez, 2013 - 12:26 Uhr
craine
craine
Posts: 3
Likes: 2
Moin.

Hui, lange nicht mehr reingeschaut, aber Chapeau Folks ...
... Sieht gut aus ! :)

Anbei ... @Bugsy, der Bourbon wird hart.

Der Sani hat mich am Anfang so garnicht überzeugt, da mir
einfach die Liebe zum Detail gefehlt hat.
Aktuell bin ich, ebenfalls als alter Diszi - Nerd, total begeistert
und auch irgendwie verliebt.
Meiner Meinung nach ist es "mal was anderes" & verdient
mehr Aufmerksamkeit.

Lassen wir uns überraschen und hoffen auf den baldigen
NDA Drop, damit wir in Ruhe quatschen und philosophieren
können. :)

Schöne Weihnachtszeit euch allen !


Starbugs gefällt das!
#9 - 12.Dez, 2013 - 10:14 Uhr
Leijona
Leijona
Gilde: Das Netz
Posts: 134
Likes: 15
Wenn ich den Census noch richtig im Kopf habe, interessieren sich die 7% Frauen bei den Heilerklassen vor allem für den Esper.

Bei Männern ist es wieder anders, weil der Esper wohl in deren Köpfen der zaubernde Heiler ist, ohne coole Waffen und so. Und da es 93% Männer gibt, die das Spiel spielen wollen, wird es wohl tatsächlich mehr Medics geben als Esper.
#10 - 12.Dez, 2013 - 10:20 Uhr
Starbugs
Starbugs
Gilde: Legacy of Matukal
Posts: 710
Likes: 196
craine sagte:
Anbei ... @Bugsy, der Bourbon wird hart.


Hinterlasse mir bitte mal per PN seine Skypedaten.

Müssen wir langsam echt mal nachholen :)
Legacy of Matukal - Gaming Community since 2010
Antwort verfassen
DU!
Done!
Fehler!