Warum wählt ihr einen Krieger?
Seite: 
1
2
23.Jan, 2014 - 16:22 Uhr
Moerfi
Moerfi
Posts: 227
Likes: 56
Sooo, die Klassenforen scheinen ja ein bisschen Tot zu sein und da dachte ich mir ich bring mal etwas Leben hinein. Zumindest beim Krieger ;)

Also, warum werdet ihr einen Krieger in Wildstar spielen?

Ich persönlich war in fast jedem MMO ein Krieger/das was einem Krieger am nächsten kommt.
Ob es nun der Commando in SWG, der Sith Juggernaut in Swtor, oder diverse andere kriegerähnliche Klassen in diversen anderen MMOs.

Mir gefällt der Gedanke ganz vorne zu stehen und auf den Putz zu hauen bis der Gegner am Boden liegt, oder versucht wegzurennen.
Meist fiel die Wahl in Richtung Tank. Denn wir wissen ja alle, DD's gibt es immer genug. Also blieben immer nur Tank/Heal und fürs heilen binn ich einfach viel zu dämlich ;)


Also, wie schauts bei euch aus?
ethro: ist mir egal kraft training ist kraft training *ooky zu moerfi rüberwerf*
ethro gefällt das!
#1 - 23.Jan, 2014 - 18:16 Uhr
ooky
ooky
Gilde: Legion of Merit
Posts: 789
Likes: 116
Ich werd krieger nur spielen, wenn er rrrrrrrrrichtig viel schaden machen wird!

(ja, rrrrrrrrichtig mit rrrrrrichtig vielen rrrrrrrr's!)
Deal with it (⌐■_■)
ethro gefällt das!
#2 - 23.Jan, 2014 - 18:30 Uhr
Moerfi
Moerfi
Posts: 227
Likes: 56
Hoffen wirs doch ;)
Aber nunja, seine Bewaffnung reicht ja eigentlich als Grund aus: Ein Nuklearbetriebenes Großschwert. Mehr muss man da glaub ich nicht mehr sagen :P
ethro: ist mir egal kraft training ist kraft training *ooky zu moerfi rüberwerf*
#3 - 24.Jan, 2014 - 13:45 Uhr
Lugubre
Lugubre
Posts: 39
Likes: 7
Ich wähle den Krieger weil:

1: er kein "08/15-Krieger" wie in jedem 2ten MMO ist.
Ich bevorzuge stets Nahkämpfer die aber auch in der Zauberer o.ä. bewandert sind, also eher Hybride.
In WoW wars Schami und DK da mir der Kriegr dort als reiner Melee nicht zugesagt hat, zudem Bestand sein Moveset praktisch nur aus Rumschreien und Draufhauen (seht euch die Icon der Skills an...).
Da sagt mir der Krieger in Wildstar mit dem nuklearbetriebenes Zweihänder und der Armcannon sehr zu.
Zudem hab ich eine Abneigungen gegen solche feigen Hunde, die sich nur mit Stealth in den Kampf trauen und sich verdünnisieren sobald Gefahr droht. Manche Leute haben nicht einmal den Anstand richtig zu sterben!

2: 1980's Wrestling Moves!

3: er trägt Heavy Armor! Gibt halt nichts besseres als Metal^^

4: Draken Warrior mit Soldatenlaufbahn wird sicher gutes RP Material liefern:
"Es gibt nichts besseres als den Geruch von Blut der am Schwert hinunter läuft, nachdem man es dem Feind durch die Rippen gejagt hat!"

5: Tanken war in vielen MMOs das einzige das überhaupt i-wo den PvE Content anspruchsvoll machte.

6: 1980's Wrestling Moves!!!!!!!!!
“Three things are infinite: the universe, human stupidity and the number of times you must tell your mom you can't pause an online game.”
nayyar gefällt das!
#4 - 24.Jan, 2014 - 14:08 Uhr
Starbugs
Starbugs
Gilde: Legacy of Matukal
Posts: 710
Likes: 196
Die Punkte 2 und 6 sind auf jeden Fall schlagende Argumente, das muss ich zugeben.
Legacy of Matukal - Gaming Community since 2010
Atze gefällt das!
#5 - 28.Jan, 2014 - 13:46 Uhr
pFreak
pFreak
Gilde: Jianji
Posts: 53
Likes: 8
Bei mir wirds wohl der Krieger, weil das mein Pondon zum Bären in WoW ist.
Stimmt zwar nicht so ganz, aber näher komm ich nunmal nicht dran. :D
Ich will tanken und da muss ich wem auf die Fresse geben können, da brauch ich keine Roboter oder Schleichtechniken. Einfach immer feste druff!
\m/
#6 - 30.Jan, 2014 - 20:31 Uhr
TaxmaN
TaxmaN
Posts: 5
Likes: 0
Mir gefällt der Spielstil einfach
- Schwere Rüstung
- ZweihandMegaMotzSchwert
- Wrestling Moves, wie ja so das ein oder andere mal schon gepostet wurde
- Ran an den Gegener und druffkloppen also Mittendrin statt nur dabei
#7 - 05.Feb, 2014 - 11:01 Uhr
Mulcan
Mulcan
Gilde: Jianji [JnJ]
Posts: 60
Likes: 3
Ich schwanke noch zwischen Warri und Medic.

Beim Warri habe ich momentan noch bedenken ob der "Play-Style" mir nicht zu langweilig wird.


Dafür:

-Heavy Armor
-Meele
-Awesome 2Hand
- vllt. offtank
-Spin 2 Win (Wirbelsturm)

Dagegen:

-Easy to play
-kein Healsupp für Raid
-langweilige Wut-Mechanik
http://jianji.de/
#8 - 05.Feb, 2014 - 11:07 Uhr
Moerfi
Moerfi
Posts: 227
Likes: 56
So gehts mir im Moment auch noch und der Medic wäre auch meine 2. Wahl hehe.
Wobei der Heal Support mir nicht wichtig wäre, zumindest nicht als Krieger. Dafür haben wird ein Def. Field(leider sehr langer CD) und einen DMG Buff, wobei nur die beiden Skills wirkliche Support Skills sind. Schade eigentlich dass man keine "gepanzerten" Supporter basteln kann, bzw. es nur sehr eingeschränkt kann.

Was aber sehr interessant ist ist der T8 Shieldburst´mit dem Overload Bonus. Hab mittlerweile rausgefunden dass der Overload gegnerische Schilde für x Sek. Deaktiviert=mehr Schaden für alle.
Wird eventuell bei späteren Bosskämpfen sehr nützlich.
Auf der anderen Seite....der Medic hat sowas auch, im Offense AMP Tree, d.h 1 Slot mehr für was anderes.

Sind beides auf jeden Fall sehr interessante Klassen.
ethro: ist mir egal kraft training ist kraft training *ooky zu moerfi rüberwerf*
#9 - 05.Feb, 2014 - 12:18 Uhr
Mulcan
Mulcan
Gilde: Jianji [JnJ]
Posts: 60
Likes: 3
Ja den Dmg Buff vom Warrior muss man aber mit AMPs skillen, sodass es nicht mehr möglich ist, die guten DPS Sachen zu skillen. Dann lass ich doch lieber den Medic buffen der ihn baseline hat. Und das T8 SB kann evtl. der/die deffwarris einpacken.
http://jianji.de/
#10 - 05.Feb, 2014 - 12:42 Uhr
Moerfi
Moerfi
Posts: 227
Likes: 56
Jop, definitiv. Der Krieger ist nicht zum Supporten geboren. Gerade das macht den Medic so interessant.
Vermutlich wirds aber beim Krieger bleiben :P Je nachdem dann DPS oder Tank Warrior.
ethro: ist mir egal kraft training ist kraft training *ooky zu moerfi rüberwerf*
#11 - 05.Feb, 2014 - 13:51 Uhr
Mulcan
Mulcan
Gilde: Jianji [JnJ]
Posts: 60
Likes: 3
Ja der full DPS crit/crit serv Warrior scheint recht interessant zu sein und auch gutes DPS potential zu haben. Target-Switch sollte mit den richtigen Skills auch kein Problem sein und gut Cleaven kann er auch.

Doch der Supp vom Medic ist auch interessant. Ich würde meinen Medic dann auf DPS/Meele Supp spielen.
http://jianji.de/
#12 - 05.Feb, 2014 - 19:00 Uhr
ooky
ooky
Gilde: Legion of Merit
Posts: 789
Likes: 116
Mulcan sagte:
Ja der full DPS crit/crit serv Warrior scheint recht interessant zu sein und auch gutes DPS potential zu haben.


Ja, das hoff ich doch mal das der full DPS crit/crit Warri guten DPS machen soll :)
Deal with it (⌐■_■)
#13 - 11.Feb, 2014 - 10:32 Uhr
Mulcan
Mulcan
Gilde: Jianji [JnJ]
Posts: 60
Likes: 3
full DPS crit/crit serv wenn ich bitten darf :P
http://jianji.de/
#14 - 17.Feb, 2014 - 20:55 Uhr
Marak
Marak
Posts: 36
Likes: 1
Lugubre sagte:
Ich wähle den Krieger weil:

1: er kein "08/15-Krieger" wie in jedem 2ten MMO ist.
Ich bevorzuge stets Nahkämpfer die aber auch in der Zauberer o.ä. bewandert sind, also eher Hybride.
In WoW wars Schami und DK da mir der Kriegr dort als reiner Melee nicht zugesagt hat, zudem Bestand sein Moveset praktisch nur aus Rumschreien und Draufhauen (seht euch die Icon der Skills an...).
Da sagt mir der Krieger in Wildstar mit dem nuklearbetriebenes Zweihänder und der Armcannon sehr zu.
Zudem hab ich eine Abneigungen gegen solche feigen Hunde, die sich nur mit Stealth in den Kampf trauen und sich verdünnisieren sobald Gefahr droht. Manche Leute haben nicht einmal den Anstand richtig zu sterben!



Praktisch das. ;)
Bin eigentlich auch eher der Hybridspieler. Wildstar bietet das ja nicht direkt, aber die Kombination Armkanone und Großschwert hat es mir angetan. Finde auch ein Nahkämpfer kommt beim Kampfsytsem von W* einfach gut, weil er sich wohl mehr bewegen wird wie Fernkämpfer die erst mal aus dem Angriffsradius vieler Gegner draußen sein müssten. Vor allem, wenn sie einen Tank dabei haben.
#15 - 18.Feb, 2014 - 00:30 Uhr
ethro
ethro
Gilde: DRUCKWELLE
Posts: 22
Likes: 3
Krieger weil Krieger weil Krieger weil Krieger... NUFF SAID!

Spaß bei seite... ich spiel seit ich denken kann Krieger Klassen ich muss einfach nach vorne preschen und den Gegnern so richtig einen mitgeben!

Desweiteren gefällt mir am Wildstar Krieger das ich ohne auf viel DPS zu verzichten diverse Möglichkeiten habe meine gruppe zu Supporten!

Powerlink Build zB oder einen Crushing Blows Build (welcher aber schon etwas mehr eigen DPS Opfert)

Desweiteren hat man da unsere core Abilitys (Relentless T8 Powerstrike T8 Breaching T5) sehr schnell abgedeckt sind viele möglichkeiten die Gruppe zu unterstützen!

Smackdown für mehr Schaden
Defense Grid für Schadensmitigation
Sentinel als Tank Support
um nur ein paar zu nennen!

ausserdem ist es uns auch wenn wir voll auf DPS gebuildet sind möglich mal Trashpacks abzufangen indem wir infight ganz schnell in die Tank Haltung wechseln Bulwark aktivieren!

alles in allem ist der Krieger ein super all arounder wenn man sich erst einmal auf ihn einläst :)

edit: incomming Moerfi Flames in 3...2...1...
Seite: 
1
2
Antwort verfassen
DU!
Done!
Fehler!