Shortnews

Die Gästepässe sind da!

Habt ihr Freunde die sich bei Wildstar noch nicht sicher sind? Oder wollt ihr einen Freund überzeugen mit Wildstar zu beginnen? Dann holt euch jetzt eure Gästepässe, damit eure Freund mit euch 7 Tage lang, gemeinsam spielen können. Egal ob Crafting, Questen oder Instanzen. Zeigt euren Freunden wie toll Wildstar ist und helft mit, die Wildstar Community zu erweitern.
Veröffentlicht von Schlese am 06.Jun, 2014 um 13:52 Uhr
0 Kommentare
0

Holt euch jetzt eure Gästepässe!


Viele von uns kennen sicher das Gefühl, wenn man ein neues MMORPG findet und sofort davon gefesselt ist. Man sucht sich alle möglichen Infos zusammen und schaut sich alle Trailer an die man findet. Doch dadurch entstehen nur noch mehr Fragen, vor allem bei Wildstar. Wie fühlt sich das Kampfsystem an? Was ist Housing? Oder wann und wie bekomm ich so ein cooles Hoverboard? So gibt es für jeden Gamer nichts Besseres als einen Gästepass, um einmal selbst für ein paar Tage testen zu können, was das Spiel für ein Feeling vermittelt.

Allerdings gibt es bei den meisten Spielen das Feature des Gästepasses erst viele Monate nach Release des Spieles, da sich die Publisher natürlich die Verkäufe nicht entgehen lassen möchten. Doch wie wir bereits wissen ist Carbine in diesen Dingen anders und wenn auch nicht jeder Spieler einfach auf die Wildstar Homepage gehen kann, um sich einen Testaccount zu erstellen, so bekommt jeder der Wildstar bereits gekauft hat 3 Gästepässe für seine Freunde.

Dass jeder Spieler 3 Gästepässe erhält steht bereits lange fest, doch nun wurden sie verschickt. Also schaut in euer Postfach und sucht euch drei Freunde und überzeugt sie Wildstar zumindest einmal zu testen, denn jeder Wildstar Fan zählt, damit das Spiel ein großer Erfolg wird.

Da es bei den Gästepässen einige Regeln gibt, hier die offizielle Meldung von Carbine:

Also gut ihr Zimtschnecken, ihr habt Quests abgeschlossen, euch mordlustig durch Nexus geballert und ihr habt dabei ne Menge Spaß, oder?

Aber wisst ihr auch, wodurch die epische Beute und das Umballern fieser Typen noch besser wird? Wenn man es mit Freunden macht natürlich!

Und deshalb haben wir für euch drei, jawohl, DREI Gastpässe, die ihr euren engsten Freunden geben könnt, damit sie sich sieben Tage lang mit eigenen Augen auf Nexus umsehen und jede Menge Fun beim Schädelknacken haben können. Aber warnt sie vor, dass so viele Features auf sie warten, dass ihnen besagte Augen aus dem Kopf ploppen könnten.

Fragt ihr euch jetzt womöglich, wie Gastpässe funktionieren? Es gibt zwar zum Glück schon einen Artikel in unserer Knowledge-Base darüber, aber hier trotzdem ein kurzer Überblick:

Jeder, der ein Exemplar von WildStar gekauft hat, erhält drei Codes, die er an Freunde weitergeben kann. Diese Codes können nur einmal aktiviert werden und pro Account kann auch nur ein Gästepass eingelöst werden.

Es gibt bei Gästepässen bestimmte Einschränkungen, unter anderem folgende:

  • Maximal drei Charaktere pro Realm.

  • Gäste-Accounts können maximal Stufe 20, Pfadstufe 10 und Handwerksrang Lehrling erreichen.

  • Gäste-Accounts können maximal 50 Gold oder 5.000 Ansehen haben.

  • Gäste-Accounts können keine Gilde gründen oder einer beitreten. Sie können Zirkeln beitreten, aber keine erstellen.

  • Gäste-Accounts können nicht mit anderen Spielern handeln, keine Post versenden oder erhalten, keine Nachbarn oder Zimmergenossen werden und nicht die Rohstoffbörse benutzen.

  • Ach ja, und Gäste-Accounts können im Chat nur Sagen, Rufen und Gruppe benutzen.


Die einfachste Methode, diese Einschränkungen loszuwerden, besteht natürlich darin, eine Vollversion des Spiels zu kaufen und euch dadurch in aufsteigende, handelnde, sprechende Maschinen ultimativer Großartigkeit zu verwandeln.

Vergesst aber nicht, dass diese Pässe dazu gedacht sind, dass Freunde ins Spiel kommen. Jedes Fehlverhalten auf einem Gast-Account kann auch Konsequenzen für den damit verbundenen Account haben.

Ihr habt einen Gästepass bekommen?

Um ihn einzulösen, besucht einfach unsere Seite zur Accountverwaltung, erstellt einen Account (oder loggt euch ein, falls ihr schon einen habt) und klickt auf „Einen Code anwenden“. Kopieren, einfügen und los geht’s!
0 Kommentare
0
DISKUSSION
editieren nicht länger möglich
done
error