Shortnews

Interview mit Lead Dungeon Designer Brett Steinert

Interview mit Lead Dungeon Designer Brett Scheinert PvEler aufgepasst! Die Jungs von mmobuff.tv haben sich mit Brett Steinert, Lead Dungeon Designer bei Carbine hingesetzt und sich über die Dungeons & Raids in Wildstar unterhalten. So erzählt uns Brett im Detail welche Dungeons es in Wildstar geben wird und auf was wir uns gefasst machen dürfen. Das Interview und alle Fakten dazu findet ...
Veröffentlicht von Loui am 17.Nov, 2013 um 05:33 Uhr
7 Kommentare
0

Interview mit Lead Dungeon Designer Brett Scheinert




PvEler aufgepasst!
Die Jungs von mmobuff.tv haben sich mit Brett Steinert, Lead Dungeon Designer bei Carbine hingesetzt und sich über die Dungeons & Raids in Wildstar unterhalten.

So erzählt uns Brett im Detail welche Dungeons es in Wildstar geben wird und auf was wir uns gefasst machen dürfen.



Alle Fakten zusammengefasst:



  • Zum Launch von Wildstar wird es 4 Dungeons und 6 Adventures geben. Adventures sind Dungeons sehr ähnlich und ebenfalls für 5 Spieler ausgelegt. So gibt es ab Level15 alle 5 Level mindestens eine neue Instanz zu bewundern.

  • Der Veteranen-Modus der Dungeons ist für Spieler der Stufe 50.

  • Mit Level20 haben Exile Spieler Zugang zu Storm Talons Lair und Dominion Spieler können sich in Ruins of Kel Voreth behaupten.

  • Es wird einen Mid-Level Dungeon namens Skullcano geben.

  • Sanctuary of the Sword Maiden ist ein Level50 Dungeon

  • Von Level15 bis Level50 wird es möglich sein ausschließlich durch Gruppen-Spielinhalte hochzuleveln

  • Spieler deren Level höher ist als das der Instanz werden automatisch herunterskaliert.

  • Es wird einen Dungeon Finder in Wildstar geben. Es kann nur für Instanzen gesucht werden die man zuvor in der Welt von Nexus entdeckt hat.

  • Dungeons werden keinen Lockout haben.

  • Dungeons ändern sich jedesmal wenn man sie betritt. Es werden unterschiedliche Mini-Bosse vorhanden sein, die Dungeon Quests ändern sich und auch die Laufwege sind unterschiedlich.

  • Sanctuary of the Sword Maiden wird 5 Bosse und 7 Mini-Bosse besitzen.

  • Es wird Bronze, Silder und Gold Medaillien für Normal und Veteranen Dungeons geben.

  • Storm Talons Lair und Ruins of Kel Voreth werden etwa 30-45 Minuten in Anspruch nehmen.

  • Skullcano ist auf etwa 45-60 Minuten ausgelegt.

  • Sanctuary of the Sword Maiden wird etwa 75-90 Minuten in Anspruch nehmen.

  • In Veteranen Dungeons wird es als Belohnung unter Anderem Elder Gems geben. Diese kann man im Endgame durch Vielerlei Aktivitäten verdienen und dienen als Währung für viele Coole Dinge (Ability Tiering Points / AMPs????????)

  • Veteranen Dungeons sind notwendig um sich für die Raids zu equippen.

  • Es wird Attunements für Raids geben (Yeah Baby!!!)

  • Normal Mode Dungeons werden fordernd sein. Sie sollen einerseits eine Herausforderung darstellen aber auch schaffbar sein. So werden Random Gruppen sicherlich auch das ein oder andere mal wipen (wie im Wildstar Esper Stream zu sehen war)

  • Es wird nicht möglich sein Bosse mit Max-DPS binnen 30 Sekunden umzuhauen. Boss-Fights werden deutlich länger dauern.

  • Für Crafter wird es ebenfalls gute Gründe geben Dungeons zu besuchen

7 Kommentare
0
DISKUSSION
editieren nicht länger möglich
done
error
  • Sparrow
    Sparrow
    18. Nov, 2013
    ...grummel...

  • Icebox
    Icebox
    18. Nov, 2013
    "Es wird einen Dungeon Finder in Wildstar geben. Es kann nur für Instanzen gesucht werden die man zuvor in der Welt von Nexus entdeckt hat."

    Sehr Nice !
  • Sparrow
    Sparrow
    18. Nov, 2013
    Avrii sagte:
    Ich finde es super :)


    Wenn du das super findest, von dem ich gerade denke, dass du es super findest - dann muss ich leider wie ein Verrückter powerleveln nur um dich dann sofort 72 Stunden lang zu ganken während du noch kleiner bist. Tut mir ja leid, aber da führt wohl kein Weg dran vorbei. :disdain:
  • Avrii
    Avrii
    17. Nov, 2013
    Ich finde es super :)

  • Sparrow
    Sparrow
    17. Nov, 2013
    Loui sagte:

  • Es wird einen Dungeon Finder in Wildstar geben. Es kann nur für Instanzen gesucht werden die man zuvor in der Welt von Nexus entdeckt hat.





  • Da kommt es mir hoch. Was ich davon halte in einem extra Thread.
  • Loui
    Loui
    17. Nov, 2013
    So haben Dungeons zumindest eine Daseinsberechtigung... nicht wie in WoW wo die Normal Mode und HardMode dungeons so einfach sind, dass man alles zusammenzieht und wegbombt. Dann ist man nach 10 Minuten fertig und fragt sich was man als nächstes macht.

    Veteranen Dungeons sollten so hart sein, dass man sie mit Random Gruppen ohne Teamspeak und co. gar nicht erst schaffen kann. Zumindest wenn alle unerfahren sind und man nicht overgeared ist.

    Von der Dauer her find ich also 45-90 Minuten für nen Dungeon voll ok.
    Später mit mehr Erfahrung und Gear wird man eh schneller.
  • Mistey
    Mistey
    17. Nov, 2013
    Prinzipiell find ichs gut das se auf altbekanntes zurückgreifen. Auch die Anstregung vorher Dinge zu erledigen um überhaupt in einen Dungeon zu kommen bin ich ein Fan von.
    Ich sehe einzig und allein die Länge der Dungeons als kritisch. Ich mags wen man herausgefordert wird und Gruppendynamik gefördert wird. Nur halte ich 60-90 Minuten für nen normalen Dungeon für zu viel. Ich will gar nicht wissen wie lange dann der Veteranen Mode von der Länge aussieht.

    Und wenn ich dann noch einrechne das bei Random Gruppen bei solchen Zeiten viel Fluktuation drin ist sehe ich das eher kritisch ^^.