Shortnews

Mount-Fähigkeiten und Modifikationen

Gazimoff hat sich mit Carbine, besser gesagt Jeremy Gaffney, Executive Producer von WildStar auf der Gamescom 2013 zusammengesetzt und so stark mit Fragen gelöchert, dass wir beschlossen haben gleich zwei News darüber zu bringen. In meinem Abschnitt (zu Sadek rüberschau) geht es um das spannende Thema: Mounts! Wer den gesamten Bericht (Englisch) lesen will, der möge bitte HIER einmal ...
Veröffentlicht von Loui am 29.Aug, 2013 um 11:45 Uhr
2 Kommentare
0

Modifizierbare Mounts in Wildstar!


Gazimoff hat sich mit Carbine, besser gesagt Jeremy Gaffney, Executive Producer von WildStar auf der Gamescom 2013 zusammengesetzt und so stark mit Fragen gelöchert, dass wir beschlossen haben gleich zwei News darüber zu bringen. In meinem Abschnitt (zu Sadek rüberschau) geht es um das spannende Thema: Mounts! Wer den gesamten Bericht (Englisch) lesen will, der möge bitte HIER einmal draufklicken.

Jeremy erklärt uns, dass eine der Möglichkeiten sein hart verdienstes Gold im Spiel loszuwerden unter anderem Mounts sein werden. Hierbei wird es sich jedoch nicht um gewöhnliche Reittiere in imaginären Ställen handeln, sondern haben diese Mounts tatsächlich spezielle Fähigkeiten die wir während des Reitens benutzen können. Es wird eine Vielzahl an Modifikationen und Aufrüstmöglichkeiten für sein Mount geben. So kann man z.B. die Widerstandsfähigkeit erhöhen was wiederum dafür sorgt, dass man nicht so schnell abgemountet wird, sollte man auf dem Reittier Schaden erleiden.

Andere Mounts haben wiederum andere Fähigkeiten und zeichnen sich durch besondere Fähigkeiten wie z.B. einem Weitsprung, Super-Beschleunigung oder anderen temporären Fähigkeiten aus. Das Ziel ist es einen eigenen Markt für Mount-Modifikationen und Aufrüstmöglichkeiten zu generieren indem Spieler mit diesen Dingen handeln können und so ihr Gold loswerden. Mehrere Mounts zu besitzen lohnt sich daher, da man je nach Situation und Anforderung auf andere Vorteile des Reittiers zurückgreifen kann.

Wir finden, dass hört sich auf jeden Fall nach einer sehr gelungenen Nebenbeschäftigung in Wildstar an und wir freuen uns jetzt schon auf unser Raketenwerfer bestücktes Rowsdower Mount! :)
2 Kommentare
0
DISKUSSION
editieren nicht länger möglich
done
error
  • Loui
    Loui
    29. Aug, 2013
    Solang es nur nette Spielereien wie ein Turbo Knopf, Super-Jump usw ist, ist ja alles gut.
    Ich hoffe nur, dass es keinen "berittenen" Kampf geben wird. Denn sowas geht immer in die Hose (siehe LotR Online).

    Auf jeden Fall hört sich das sehr spaßig an!
  • NoFlo
    NoFlo
    29. Aug, 2013
    Rowsdower mit rotem Turboknopf inc.!
    Finde die Idee der Mount-Fähigkeiten und Aufrüstbarkeit sehr gut. Damit lohnt es sich beim Handwerken also auch, in diese Richtung zu skillen.