Shortnews

Server-News, Warteschlangen und Co!

DE PvE-, DE PvP-, DE RP-PvE-, DE RP-PvP Server? Ja, nein? Viele WildStar Gilden warten sehnsüchtig auf die Bekanntgabe der endgültigen Serverliste. Einige haben sich für einen der bereits bestehenden Server entschieden und das trotz der Gerüchteküche, die besagt, dass Toria kein deutscher RP Server sein wird, sowie das es keinen deutschen RP-PvP Server geben wird. Hat die Gerüchteküche ...
Veröffentlicht von Yps am 23.Mai, 2014 um 14:15 Uhr
12 Kommentare
0

Die Gerüchteküche brodelt!


Ob Chua, Aurin, Mechari oder Rowsdower ... Alle warten auf die offizielle Bekanntgabe der (Pre)Release-Server! Während die WildStar-Community monatelang und sogar zum Teil jahrelang, auf den Release von WildStar wartete, haben sich viele Pixel-Freundschaften gebildet, die man nicht mehr missen möchte. Auch die grinsekatzenfarbene Chua Yps hat viele neue Freunde gefunden. Mit eben diesen Freunden möchte sie natürlich auf dem selben Server ihre Existenz aufbauen.

Daher machte sie sich auf den Weg, um Antworten auf Fragen zu finden, die sie noch gar nicht gestellt hatte. Sie erpresste hier einen Granok, setzte dort ein paar Fischaugenkameras ein, las das WildStar Klatschblatt "Nexus Insider", zog die ein oder andere Schleimspur hinter sich her und belauschte natürlich auch die Gerüchteküche!

Die Tratschtanten der WildStar Community verbreiteten das Gerücht, dass der Server Toria zu Release ein gänzlich normaler DE-PvE Server sein würde. Das ist falsch! Toria wird zum (Pre)Release ein DE-RP PvE Server sein. Doch lest selbst, was unser deutscher Community Manager Jan "Bronn" Sterl dazu im offiziellen WildStar-Forum schrieb:

Zum Start werden wir einen DE-RP Realm (Toria) haben. Wenn ihr also Rollenspieler seid, braucht ihr euch keine Gedanken machen - dort wird sich nichts verändern. Ich gehe im Moment davon aus, dass noch mehrere DE-PvE und mindestens 1 DE-PvP Realm dazukommen.

Ich kann Gilden und Communities im Moment nur raten noch flexibel zu bleiben, insbesondere wenn sie auf einen PvE-Realm gehen möchten. Es ist gut möglich, dass wir zu Release Warteschlangen haben werden und im Moment legen sich sehr viele Gilden auf Ikthia fest - was tendenziell sehr lange Warteschlangen zu Release zur Folge haben wird. Darum kann, auch aus Gildensicht (beispielsweise wenn es um die Mitgliederrekrutierung geht) lohnen, dass ihr einen anderen Realm wählt.

Bitte beachtet jedoch, dass die Realm-Liste leider noch nicht vollständig ist. Wir hoffen diese Mitte / Ende nächster Woche veröffentlichen zu können, um euch die Absprache zu erleichtern.

Dem Aufmerksamen Leser wird nicht entgangen sein, dass Bronn nicht schrieb, dass Toria ein DE-RP PvE Server werden würde. Wie kommt die kleine pinke Chua dann zu der Annahme, dass Toria ein DE-RP PvE Server werden wird? Möchte sie sich einen Chua-Spaß mit uns erlauben? Nein! Ihr brillantes Chua-Hirn (winzig, aber dafür umso effizienter!) hat das von ganz allein geschlussfolgert! Da Bronn ebenfalls im offiziellen WildStar-Forum schrieb:

Wir werden keine deutschsprachigen RP-PvP-Realms anbieten, weil das Interesse an der PvP-Realmart bereits sehr niedrig war und wir glauben, dass das langfristige Interesse an einem solchen Realm nicht ausreichend vorhanden sein wird. Der zitierte Tweet bezog sich darauf welche Serverarten global verfügbar sein werden und geht nicht auf die einzelnen Spachserver ein.

Das heisst es wird definitiv keinen DE RP-PvP Server zum Release geben? Richtig!

Jetzt möchte Yps natürlich eure Gedanken lesen! Ärgert es euch, dass es keinen deutschen RP-PvP Server geben wird? Hat sich eure Gilde bereits für einen Server entschieden, obwohl noch weitere vor Pre-Release veröffentlicht werden?
12 Kommentare
0
DISKUSSION
editieren nicht länger möglich
done
error
  • Cryver
    Cryver
    26. Mai, 2014
    Ich denke, bei größeren Gilden dürfte es durchaus ein Problem darstellen.
  • Calaban
    Calaban
    26. Mai, 2014
    Also auch für Gilden ist das kein Problem sich innerhalb von 5 Minuten auf einen Server zu einigen.
    Das wird vom GLead festgelegt und fertig.
    Die Server sind alle am Anfang leer und ungebraucht.
  • Eruanne
    Eruanne
    24. Mai, 2014
    Also wir gehören auch zu besagten Gilden die sich logischer Weise schon mal auf Ikthia geeinigt hat. Allerdings würde ich nicht ausschließen, dass wir uns noch mal umentscheiden. Warten wir es ab bis nächste Woche dann die Server bekannt gemacht werden. Denke nicht, dass es bei einer Umentscheidung noch zu größeren Schwierigkeiten und Problemen kommt.
  • Wolfsheimer
    Wolfsheimer
    24. Mai, 2014
    Seid froh, das Carbine die Oldschoolvariante mit mehreren Serven gewählt hat u. wir nicht wie in TESO alle im Phasing des Multiservers verschwinden. :P Ich glaub ja eher, das zu viele Server aufgemacht werden u. in 1-2 Monaten dann wieder das Geschrei nach Merging losgeht. :/
  • Caithleen
    Caithleen
    23. Mai, 2014
    Ja klar, man könnte die Leute natürlich absichtlich noch mehr stressen. Man könnte auch einfach die deutschen Server 2 Tage später erst starten, das wäre doch mal toll!

    Zumindest wurde von Bronn bestätigt das Ikhtia, Toria und Progenitor bleiben :P
  • Pavnik
    Pavnik
    23. Mai, 2014
    PLOT TWIST: was wenn auf der kompletten Serverliste kein Ikthia steht?
    dann müssen sich alle was neues suchen, sind 2 Tage brummig und denn geht alles seinen gewohnten gang ^^
  • Caithleen
    Caithleen
    23. Mai, 2014
    Die Frage die sich mir grad stellt ist : Ja mag ja möglich sein, aber warum ist es überhaupt nötig ?

    Zig Gilden die erst einen Tag vor Release Ihren Server suchen sind mehr Aufwand als mal 1-2 weitere namen rauszuposaunen wenn man sowieso schon weiss das es noch mehrere neue PvE Server geben wird.

    Es ist einfach umständlich .... und unnötig.
  • Tnb
    Tnb
    23. Mai, 2014
    Caithleen sagte:
    Uuuund nun schauen wir in die Realität und stellen fest das 80% der Gilden Ihren Server gewählt haben....

    Und das Totschlagargument was da derzeit aufkommt "Aber Ihr könnt doch einfach fix vor Release im TS ansagen ..." gilt halt nicht wenn man vorher schon plant mit anderen Gilden gemeinsam auf einem Server zu landen.


    Naja wer so festgefahren ist hat natürlich ein Problem, aber für die meisten sollte es ja nicht der erste MMO Start sein.

    Dann geht man halt mit der anderen Gilde gemeinsam auf ein anderes Server, man sollte einfach mal nicht so unflexibel sein. Es ist seit Wochen klar das es nicht nur einen PvE Server geben wird, warum legt man sich dann also schon auf Ikthia fest?

    Man sagt einfach alles klar wir gehen zusammen auf einen Server und sobald der Name bekannt ist, schreiben wir ihn ins Forum. So schwer ist das nicht.
  • Caithleen
    Caithleen
    23. Mai, 2014
    Uuuund nun schauen wir in die Realität und stellen fest das 80% der Gilden Ihren Server gewählt haben....

    Und das Totschlagargument was da derzeit aufkommt "Aber Ihr könnt doch einfach fix vor Release im TS ansagen ..." gilt halt nicht wenn man vorher schon plant mit anderen Gilden gemeinsam auf einem Server zu landen.
  • Tnb
    Tnb
    23. Mai, 2014
    Caithleen sagte:
    tl;dr : Wir haben das Problem erkannt, aber sind zu doof um zumindest noch einen zweiten Namen zu nennen damit Ikthia nicht völlig platzt bei Release ?


    Sie veröffentlich Anfang/Mitte nächster Woche die Serverliste, das steht auch in der News. Wo ist also das Problem? Selbst 2 Tage vor HS würde reichen.
  • Caithleen
    Caithleen
    23. Mai, 2014
    tl;dr : Wir haben das Problem erkannt, aber sind zu doof um zumindest noch einen zweiten Namen zu nennen damit Ikthia nicht völlig platzt bei Release ?
  • Calaban
    Calaban
    23. Mai, 2014
    Ich denke man hätte die Server bis (Pre-)Release unter Verschluss halten sollen, wenn sie so viel Angst vor einem Ikthia-Situation (pun intended) haben.

    48h vor Release die Server dann ankündigen und dann die Gilden entscheiden lassen.
    Wobei es im Endeffekt natürlich für eine Servercommunity immer gut ist, wen nder Server picke-packe-voll ist.