Shortnews

Status des nächsten Inhalts-Updates

Mike Donatelli, Product Director bei Carbine äußerte sich zum Veröffentlichungstermin der nächsten Inhalts-Erweiterung. Content Drop #3 soll neben vieler neuen Inhalte auch das angestaute Feedback zu Verbesserungen und Fehlerbehebungen in die Tat umsetzen und werde daher mehr Zeit in Anspruch nehmen.
Veröffentlicht von Loui am 23.Aug, 2014 um 10:37 Uhr
3 Kommentare
0
Nachdem es bereits so einige Vögel von den Dächern zwitscherten, sowie Megan Starks, Senior Content Designer bei Carbine, auf der Gamescom einige Andeutungen in diese Richtung machte, nahm sich nun Product Director Mike Donatelli die Zeit um die Dinge beim Namen zu nennen.

Die vielen Gerüchte betreffend einer verspäteten Veröffentlichung der nächsten Inhaltserweiterung sollten sich laut Donatelli bewahrheiten, doch bestätigte er nicht eine allgemeine Abweichung vom ursprünglichen Plan, monatlich Content-Updates zu veröffentlichen.

Seit der Veröffentlichung von WildStar habe sich etliches Feedback zu Verbesserungen am Spiel, der Behebung von Fehlern uvm. angestaut, welche nun endlich ihren Weg in das Spiel finden sollen. Beinhalteten die letzten beiden Content-Drops größtenteils nur neue Inhalte, so soll Content Drop #3 massive und weitreichende Änderungen von bestehenden Systemen beinhalten. Diese basieren auf der Rückmeldung und den Erfahrungen von uns Spielern und zielen auf Kern-Funktionen der Wirtschaft, der Klassen, dem PvP, Handwerk uvm. ab.

Durch diesen deutlichen Mehraufwand, sei es notwendig den Veröffentlichungstermin von "Ultra-Drop #3" nach hinten zu verschieben. Welche Änderungen an bestehenden Systemen uns explizit erwarten werden, und wann mit einer Fertigstellung zu rechnen ist, würde demnächst im Detail veröffentlicht werden.

Hallo zusammen,

viele von euch haben über unser nächstes Inhalts-Update spekuliert und ich möchte an dieser Stelle etwas ins Detail gehen.

Es war ursprünglich geplant, Ende August oder Anfang September eine neue Zone zu veröffentlichen. Dieses neue Gebiet und seine Inhalte sollten dabei nicht nur unsere epische Geschichte von WildStar erweitern, sondern auch mehr Gruppen- und Solo-Inhalte, sowie neue Kostüme, Gegenstände u. ä. ins Spiel bringen. Allerdings waren wir nicht auf die riesige Menge an Feedback vorbereitet, welches wir bergeweise erhielten. Dabei habt ihr Spieler uns unter anderem Feedback zu Bugs, den frühen Stufen-Inhalten, der Einstimmungs-Questreihe, dem PvP und dem Endgame zukommen lassen – und wir haben zugehört!

Aus diesem Grund haben wir uns für eine Änderung entschieden. Wir fügen im Moment die Arbeit eines Monats, vollgepackt mit Änderungen basierend auf eurem Feedback und Fehlerbehebungen zu dieser Mischung, basierend auf euren Rückmeldungen und Erfahrungen. Diese beinhalten beispielsweise Änderungen an Kern-Funktionen, wie der Wirtschaft, den Klassen, dem PvP, Handwerk usw. Wir merzen die Fehler aus und führen Änderungen durch, mit dem Ziel eure Spielerfahrung zu verbessern.

Wie lange das dauert, fragt ihr? Das ist eine ausgezeichnete Frage! Um sicherzustellen, dass der nächste Patch nicht nur großartige neue Inhalte einführt, sondern auch frei von Bugs ist, möchten wir uns Zeit nehmen. Ich werde euch demnächst eine Übersicht mit den Details zur Verfügung stellen, was wir im Spiel anpassen und in welchem Zeitraum dies geschehen wird.

Im Namen des gesamten Teams möchte ich euch für eure andauernde Geduld und Unterstützung bedanken. Wir könnten das nicht ohne euch machen!

Mike Donatelli
Product Director
Carbine Studios – WildStar
3 Kommentare
0
DISKUSSION
editieren nicht länger möglich
done
error
  • Brukes
    Brukes
    24. Aug, 2014
    Danke Emano, gott sei dank muss man im leben nicht immer einer meinung sein ;)
  • Emano
    Emano
    23. Aug, 2014
    Brukes sagte:
    Wer hätte es gedacht, sorry aber das war so klar das irgendwann ein SORRY wir schaffen es nicht kommt.
    Es haben mittlerweile so viele Leute ihr Abo gekündigt und solche Nachrichten fördern nicht grad die Motivation weiter zu machen.
    Viel heiße Luft vor dem Release und kalte Ernüchterung nach dem Release und im Daylie "Endgame".
    Da ich direkt für 6 Monate bezahlt habe werde ich ab und an nochmal rein schauen aber ich denke das der Luxusliner Wildstar wie die Titanic selbst mit einer riesigen ICEBUCKET CHALLENGE für alle Passagiere untergehen wird.


    Irgendwie kann ich diesen Post auf Grund von einfachen Lügen nicht ernst nehmen. Sry ... und da es wieder in eine endlose Diskussion hinauslaufen würde, lasse ich es einfach mal so stehen.
  • Brukes
    Brukes
    23. Aug, 2014
    Wer hätte es gedacht, sorry aber das war so klar das irgendwann ein SORRY wir schaffen es nicht kommt.
    Es haben mittlerweile so viele Leute ihr Abo gekündigt und solche Nachrichten fördern nicht grad die Motivation weiter zu machen.
    Viel heiße Luft vor dem Release und kalte Ernüchterung nach dem Release und im Daylie "Endgame".
    Da ich direkt für 6 Monate bezahlt habe werde ich ab und an nochmal rein schauen aber ich denke das der Luxusliner Wildstar wie die Titanic selbst mit einer riesigen ICEBUCKET CHALLENGE für alle Passagiere untergehen wird.