Raids & Dungeons

Artefakt Waffen in WildStar

Nachdem wir uns bereits die PVP Sets aller Klassen sowie die Raid-Sets auf Seiten des Dominions genauer angesehen haben, ist es nun an der Zeit einen Blick auf die richtig guten Waffen in WildStar zu werfen. Die pinken Artefakt-Waffen sind die mit Abstand mächtigsten und seltensten Waffen im Spiel. Was sie so mächtig macht, seht ihr jetzt!
Veröffentlicht von Loui am 12.Mai, 2014 um 09:54 Uhr
4 Kommentare
0

Lets get that pink doe!


Nachdem wir uns bereits die PVP Sets aller Klassen sowie die Raid-Sets auf Seiten des Dominions genauer angesehen haben, ist es nun an der Zeit einen Blick auf die richtig guten Waffen in WildStar zu werfen. Die pinken Artefakt-Waffen sind die mit Abstand mächtigsten und seltensten Waffen im Spiel. Was sie so mächtig macht, seht ihr jetzt!

Eines der vielen WildStar Highlights auf der diesjährigen PAX East in Boston war zweifelslos die Ankündigung der Artefakt-Waffen. Nach grünen, blauen, lilanen und orangen Waffen gibt es in WildStar noch eine weitere Stufe. So stellen pinke Gegenstände das Maß aller Dinge dar! Die Anforderungen an den Spieler, solch einen Gegenstand sein Eigen nennen zu können sind ebenso artefaktisch wie deren Qualität. So erhält man diese Gegenstände ausschließlich im schwierigsten Spielinhalt, den 40 Spieler-Raids und das auch nur mit sehr viel Ausdauer und ein Quäntchen Glück. PvP-Spieler sehen vorerst noch in die Röhre, doch so gab Carbine bereits Entwarnung und kündigte pinke PvP-Gegenstände für die Zukunft an.

In anderen Spielen ist es oft so, dass es pro Addon nur eine Waffe für eine Klasse gibt, und man oft Jahre warten muss bis die eigene Klasse mal dran ist. In WildStar hat jeder Spieler die Möglichkeit sich sein Artefakt zu verdienen. So wird es für jede Klasse und für jede Ausrichtung ein eigenes Artefakt geben. So sind alle Assault-Waffen rot, sowie alle Support-Varianten grün eingefärbt.

Artefakt-Waffen in WildStar


ERROR: Gallery not found!

Das besondere an diesen Dingern sind ihre zahlreichen Imbuements. Imbuements sind potenzielle Verstärkungen für euren Gegenstand, welche erst noch freigeschaltet werden müssen um die Waffe noch mächtiger zu machen. Die Artefakte kommen mit rekordverdächten 6 Imbuements daher und obwohl die Waffen auch so schon jenseits von Gut und Böse sind, entfalten sie erst mit der Freischaltung aller Imbuements ihre wahre Macht.

Waffen-Eigenschaften


Das tolle am Imbuement-System ist, dass Carbine jederzeit dazu in der Lage ist, die Imbuements auf einem Gegenstand zu ändern oder weitere hinzuzufügen. Anstatt also den Gegenstand lediglich in der Hauptstadt zur Schau zu stellen kann man ihn tatsächlich für eine lange Zeit benutzen. Sollte man irgendwann doch eine bessere Waffe erhalten, so kann man das Artefakt immer noch als Kostüm benutzen.

Die Imbuements der Artefakt-Waffen



  • Imbuement: Certification

  • Erhalte eine Gold-Medaillie in den Veteranen Dungeons: Sturmklaues Unterschlupf, Die Ruinen von Kel Voreth, Feuerschädel und Zuflucht der Schwertmaid.
  • Imbuement: Data Recovery

  • Sammle verschlüsselte Datashards von gefährlichen Kreaturen in den Datenzonen und bring sie dem Hüter in den Datenzonen.
  • Imbuement: Hidden Files

  • Erlange die Erfolge "Timed Out", "Avatus's Password", "Blue Skies" und "Defy Corruption" in den Datenzonen.
  • Imbuement: By Eldan Design

  • Besiege die Elder Gorganoths nachdem du den Schalter in der Vergessenen Arena zwischen Jochgrab und Gramkammer aktiviert hast.
  • Imbuement: Find your Path

  • Erlange die Erfolge "Tread Carefully", "Reduce Row Echelon", "Tactical Strike" und "The Best Defense" in den Datenzonen.
  • Erlange den Erfolg "Vaporware" indem du Avatus mit perfekter Präzision besiegst. Erhalte danach Hüter's Sicherheits-Kern um dir das gesamte Wissen der Datenzonen freizuschalten.


Sobald ihr die Anforderungen eines der Imbuements erfüllt habt, geht ihr nach Datascape und schaltet am Eldan-Computer euer Imbuement frei. Schon ist euer Biest noch ein Stückchen tödlicher! Welche genauen Boni die einzelnen Imbuements besitzen werden ist noch nicht ganz klar. So werden diese im Moment noch laufend geändert. Bisher ist lediglich bekannt, dass das letzte und schwierigste Imbuement, einen Waffen-Proc freischalten wird.

Artefakt-Waffen im Video


Dankin und Tnb gefällt das!
4 Kommentare
0
DISKUSSION
editieren nicht länger möglich
done
error
  • ooky
    ooky
    12. Mai, 2014
    Oha, eigentlich bin ich prinzipell für sowas, jedoch sehe ich jetzt schon das die Top-PvP'ler solche Waffen besitzen werden :S
  • Emano
    Emano
    12. Mai, 2014
    Der Tooltips wurde bereits in der aktuellen betaversion angepasst. Es wird immer nur die aktuelle Mission angezeigt für Imbuements.
  • Tnb
    Tnb
    12. Mai, 2014
    Schöne Langzeitmotivation für Raider und sehen auch noch schick aus.

    Ich hoffe ich habe eines Tages so ein Artefakt :)
  • Dankin
    Dankin
    12. Mai, 2014
    Ich freu mich schon auf die Meldung:
    "Sorry you can't loot this Item, because your screen is too small for the tooltip."

    Die Stalkerklauen gefallen mir sehr gut. Die anderen sind einfach, aber schön.