Raids & Dungeons

Raid Watch: Top-Gilden warten auf Hotfix

Während sich Eugenic und Enigma gezwungenermaßen eine Pause gönnen, machen sich deren Verfolger dazu auf, möglichst viel Boden gut zu machen. So konnte Codex nun ebenfalls zwei Elementar-Pärchen bezwingen und mischt somit im Rennen um Avatus kräftig mit. Subterfuge steht ebenfalls bereits in den Startlöchern.
Veröffentlicht von Loui am 28.Okt, 2014 um 08:07 Uhr
0 Kommentare
0
Für Progress-Gilden gibt es nur eine Sache die schlimmer ist als Stillstand: Fremdverschuldeter Stillstand!

Das dritte Elementar-Pärchen in Form von Pyrobane & Visceralus (Feuer+Leben) gehört zu den schwierigsten Bossen innerhalb der Datenzone und stellt somit die letzte große Prüfung vor Avatus dar. Mit dem letzten Weekly-Patch, der einige Änderungen am Kampf beinhaltete, hat sich jedoch ein ganz übler Fehler eingeschlichen, der den Bosskampf unmöglich macht.

Nachdem sich Eugenic bereits seit Donnerstag und Enigma seit Freitag gezwungenermaßen eine Pause vom Rennen um World Firsts bzw. vom Rennen um Avatus genommen haben, machen sich deren Verfolger in Form von Codex, vom europäischen PvE-Server Jabbit, sowie Subterfuge vom US PVP-Server Warhound, dazu auf, mächtig Boden gut zu machen.

Subterfuge konnte sich heute Nacht als 4te Gilde weltweit gegen die Maelstrom Authority durchsetzen und steht somit bei 5/9 Bossen in der Datenzone. Als nächstes wird man sich bei Subterfuge ebenfalls den Elementar-Pärchen widmen und so darf man gespannt sein, wie schnell sich die US-Gilde an die ständig wechselnden Bedingungen gewöhnen kann.

Nachdem Codex bereits am Samstag das erste Elementar-Pärchen in Form von Megalith & Mnemesis bezwingen konnte (Erde+Logik), lag heute Nacht auch das zweite Pärchen in Form von Hydroflux & Aileron (Wasser+Luft) im Dreck. Damit steht Codex ebenfalls bei 7/9 bezwungenen Bossen innerhalb der Datenzone und darf sich somit in die erste Reihe im Rennen um Avatus einreihen.

Damit wich die Dominanz von Eugenic einem Kopf-an-Kopf Rennen bestehend aus Eugenic, Enigma und Codex. Bisher gab es von Carbine keine Stellungnahme bzgl. eines ETA's, wann denn der Hotfix voraussichtlich aufgespielt werde. Die Uhrzeit des Hotfixes spielt hierbei ebenso eine wichtige Rolle. So sollte Carbine darauf Acht geben, dass weder US noch EU-Gilden vom Hotfix bevorzugt werden.

Kill-Screenshots


Codex Vs Hydroflux & Aileron
Codex Vs Megalith & Mnemesis
Subterfuge Vs Maelstrom Authoriy
0 Kommentare
0
DISKUSSION
editieren nicht länger möglich
done
error